Männerschicksale 9 - Mehr als das Summen aller Teilchen

In seinem aktuellen Programm "Männerschicksale 9 – Mehr als das Summen aller Teilchen" betreibt der HardChor eine ausgiebige Nabelschau – aber ohne jedes Betroffenheitspiercing: Was schwingt mit, wenn Männer singen? Ist Singen tatsächlich mehr als das Summen aller Teilchen? Und was will uns sagen, dass »süße Stückchen« in manchen Regionen »Teilchen« heißen? Zudem beantworten die HardChor-Sänger grundlegende Fragen wie: Was ist Glück? Gibt’s das umsonst oder müssen wir dafür irgendwas tun? Und sind singende Männer ab einem gewissen Alter überhaupt noch gesellschaftlich vermittelbar? Musikalische Hilfestellungen geben Lieder von Pigor & Eichhorn, Bernhard Bentgens, Queen, den Ärzten und Rio Reiser.

Premiere: 16.11.2014, Theater der Stadt Heidelberg